Logo Eiffelgres
HOME > Produkte > LandStone
PRODUKT FINDEN

PRODUKT FINDEN

N

Natur

L

Geschliffen

ST

Bruchrau

x

LANDSTONE

Download PDF


New
  • LANDSTONE / PAPER
  • LANDSTONE / GINGER
  • LANDSTONE / SHORE
  • LANDSTONE / CHILI
  • LANDSTONE / TOBACCO
  • LANDSTONE / COAL

Dank der Anerkennung, die der Kollektion GreigeTone vom Markt entgegengebracht wurde, erweitert Eiffelgres sein von Mauro Bellei gestaltetes Programm Tone um LandStone, eine neue Kollektion, die bereits mit ihrem Namen auf die klare Verbindung zur Erde und zur Natur verweist. Ergänzt werden beide Kollektionen durch verschiedene auf Netz geklebte Wasserstrahlgeschnittene Mosaike.

"Land" meint Erde. Nicht den Planeten, sondern das lockere, ungebundene Material in einer Vielzahl verschiedener Farben, welches die Oberflächenschicht der Erdkruste ausmacht. "Lands" bedeuten eine Gruppe verschiedener Erden, die sich in ihrer Mineralzusammensetzung stark voneinander unterscheiden können.

"Land" in der Bedeutung der Kunst: Wir können hier insbesondere an eine künstlerische Richtung denken, die Ende der 60er Jahre des letzten Jahrhunderts entstanden ist: Die Land Art, jene außerordentliche Bewegung, der es gelang, einige unberührte Naturräume wie Wüsten oder Seen anhand der Pionierwerke von Künstlern wie Robert Smithson, Michael Heizer, Richard Serra oder Dennis Oppenheim neu zu interpretieren.

"Land" als mit der Natur verbundene Umwelt: LandStone möchte Erde und Architektur miteinander verflechten. Dieses Material verfügt wieder über die Struktur und das Farbtonkonzept von GreigeTone, so dass es leicht damit verwoben werden kann. Allerdings umfasst LandStone eine Anzahl verschiedener Farbtöne, die eine wellenförmige Farbskala bilden.

Kontaktieren Sie uns

Um mit eiffelgres Kontakt aufzunehmen und beliebige Informationen jeder Art anzufordern, füllen Sie bitte das unten stehende Formular aus. Ihr zuständiger eiffelgres Ansprechpartner wird sich kurzfristig mit Ihnen in Verbindung setzen. Tragen Sie bitte eine gültige E-Mail Adresse ein. Danke.

* Die Felder mit dem Sternchen sind obligatorisch.

Error FEHLER IN DER ERSTELLUNG FIELDS